Annika und ich ham uns mal Gedanken über entscheidene Dinge in unserem Leben gemacht. Und wir ham einen Punkt gefunden, der unser ganzes Leben "durcheinander" geschmissen hat.

Wenn Annika sich damals nich entschlossen hätte zur Wiese-Gemeinde in den KU...(konfiunterricht) zu gehn...und gesagt hätte ich bleib in weslarn...(ich hab ja nichts gegen weslarn aba in der hinsicht schon sehr viel*kotz*)...naja dann wäre ich auch nich zum konfi zur wiese-gemeinde gegangen...und dann wäre mein ganzes leben und ihrs auch jetzt TOTAL anders...

Wir wären nicht nach Norwegen auf Freizeit mitgefahrn und würden jetzt SO viele leute nich kennen...das wär voll schlimm..außerdem wüsst ich nich wie mein wochenplan aussehn würde, weil voll viel das ich tue mit der Kirche zu tun hat...mein ganzes leben würde anders aussehn...ich würd ma sagen mehr als die hälfte meines freundekreises wär jetz gar nicht da....ich würd nich so sein wie ich jetzt bin...ich will gar nich wissen wie ich sonst wär...weil ichs traurig fände...weil die leute die mit in norwegen waren und so...die ham mich so verändert*grinz**freuz**alle knuddel die dazu beigetragen haben*....ich wär nich zum alpha und teenie gegangen...da würd SO viel fehlen...mein leben wäre dann ja fast leer...würd ich ma sagen...

ich würde noch nich so weit in meinem glauben sein wie ich jetzt bin...ich würde nich so davon überzeugt sein was ich glaube...und DAS hat mich auch riesig verändert...

UND anni und ich wärn nich so gut befreudet wie wir jetzt sind...wir würden nich so viele insider haben*grinz*...und ich hätt keinen direkt inna nachbarschaft mit dem ich eben ma so schnell abends spontan n videoabend machen könnte...*snief*...UND mein wunsch ins ausland zu gehn wär jetzt nich da...weil der kommt auch von anni...

man sieht also was eine Entscheidung alles ausmacht...die muss noch so klein sein und man ahnt gar nich das ausmaß von dem was danach kommt...aba ich bin echt wahnsinnig froh darüba das anni sich dazu entschieden hat und ich auch...weil ohne das alles könnt ich mir mein leben fast nich mehr vorstelln...

jeder kann sich dazu jetz seine eigenen gedanken machen vielleicht habt ihr auch so entscheidene situationen im leben schon gehabt...





Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Irina (Konfirmation 07), 19.08.2007 um 18:06 (UTC):
Is aba echt besser das du in unser Gemeinde bist!!! Du bist voll funny und nett!;)

Kommentar von Anni:), 14.03.2007 um 13:43 (UTC):
Ups...ich hab dein Leben geprägt;)
Sowas...aber ich finds gut:) ist doch immer schön beim konfi:) und ohne diese ganzen leute...neeee:)



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Der Vernünftige passt sich der Welt an;
der Unvernünftige versucht hartnäckig,
die Welt dazu zu bewegen,
dass sie sich ihm anpasst.
deshalb hängt aller Fortschritt von den Unvernünftigen ab.
I asked god for a flower and he gave me a garden.
I asked god for a river and he gave me an ocean.
I asked god for a friend and he gave me you.
Mich hat niemand gefragt ob ich leben will. Also schreibt mir auch nicht vor wie ich leben soll!
Du bist nicht perfekt, aber du bist perfekt du selbst. Das macht dich so liebenswert und wertvoll.
Wenn der Schlaf der Bruder des Todes ist, dann ist das Erwachen die kleine Schwester der Auferstehung.

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=