Unterschiede zwischen einfachen und wahren freunden...
Ein einfacher Freund hat Dich noch nie weinen hören.
Ein wahrer Freund hat Schultern, die von Deinen Tränen durchnässt sind
 
Ein einfacher Freund kennt nicht die Vornamen Deiner Eltern.
Ein wahrer Freund hat ihre Telefon-Nummern in seinem Adressbuch.
 
Ein einfacher Freund bringt eine Flasche Wein zu Deiner Party mit.
Ein wahrer Freund kommt früher, um Dir beim Kochen zu helfen und bleibt lange um Dich beim Aufräumen zu unterstützen.
 
Ein einfacher Freund hasst es, wenn Du ihn anrufst, nachdem er ins Bett gegangen ist.
Ein wahrer Freund fragt Dich, warum Du erst so spät anrufst.
 
Ein einfacher Freund versucht mit Dir über Deine Probleme zu reden.
Ein wahrer Freund versucht Dir bei Deinen Problemen zu helfen.
 
Ein einfacher Freund macht sich Gedanken über Deine romantische Vergangenheit.
Ein wahrer Freund könnte Dich damit erpressen.
 
Ein einfacher Freund verhält sich wie ein Gast, wenn er Dich besucht.
Ein wahrer Freund öffnet Deinen Kühlschrank und bedient sich.
 
Ein einfacher Freund glaubt, Eure Freundschaft ist nach einem Streit beendet.
Ein wahrer Freund weiß, dass es keine Freundschaft gibt, solange man keinen Kampf gehabt habt.
 
Ein einfacher Freund erwartet, dass Du immer für ihn da bist.
Ein wahrer Freund ist immer für Dich da!
 
Ein einfacher Freund wird diesen Text lesen und ihn wegwerfen.
Ein wahrer Freund wird ihn Dir so oft zusenden, bis er sicher ist, dass Du ihn empfangen hast.




Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Irina, 19.08.2007 um 18:29 (UTC):
Boa stimmt echt!!!

Kommentar von Jessy, 07.03.2007 um 17:28 (UTC):
Nach dem Text hätte ich nur einfache Freunde...schön zu wissen xD
Und ja, Jessy meldet sich auch mal auf einer HP...^^

Kommentar von Biene, 25.02.2007 um 08:55 (UTC):
Mensch, der Text trifft echt zu... Wenn frau da mal drüber nachdenkt...

Kommentar von Birte , 24.02.2007 um 12:17 (UTC):
Der Text is voll schön.......
hdgdl

Kommentar von Mond, 23.02.2007 um 16:51 (UTC):
stimmt einen iwie nachdenklich...



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Der Vernünftige passt sich der Welt an;
der Unvernünftige versucht hartnäckig,
die Welt dazu zu bewegen,
dass sie sich ihm anpasst.
deshalb hängt aller Fortschritt von den Unvernünftigen ab.
I asked god for a flower and he gave me a garden.
I asked god for a river and he gave me an ocean.
I asked god for a friend and he gave me you.
Mich hat niemand gefragt ob ich leben will. Also schreibt mir auch nicht vor wie ich leben soll!
Du bist nicht perfekt, aber du bist perfekt du selbst. Das macht dich so liebenswert und wertvoll.
Wenn der Schlaf der Bruder des Todes ist, dann ist das Erwachen die kleine Schwester der Auferstehung.

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=