Mich hat niemand gefragt ob ich leben will, also schreibt mir auch nicht vor wie ich leben soll!!!

frage: Wieso musst du immer aus dem Rahmen fallen?" Antwort:"warum habt ihr mich eingerahmt?!?!?!"

Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte Menschen nichts lehrt.
(Mahatma Ghandi)
Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.
(Albert Einstein)

Es gibt nur ein Problem, das schwieriger ist als Freunde zu gewinnen. Sie wieder loszuwerden.
(Mark Twain)

Der Beweis von Heldentum liegt nicht im Gewinnen einer Schlacht, sondern im Ertragen einer Niederlage.
(David Lloyd George)

Von der Natur aus gibt es weder Gutes noch Böses. Diesen Unterschied hat die menschliche Meinung gemacht.
(Setus Empiricus)
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
(Arthur Schoppenhaür)

Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.
(Francois Duc de La Rochefoucauld)

Wenn ein Mann nicht bereit ist, für seine Überzeugungen Risiken einzugehen, dann taugen entweder seine Überzeugungen oder er selbst nichts.
(Ezra Pand)
Wer zugibt, dass er feige ist, hat Mut.
(Fernandel)
Rassismus ist eine Krankheit der Gesellschaft. Wir sind alle gleich. Solange es Menschen sind, sind alle meine Kollegen.
Wir laufen herum und warten darauf, dass wir sterben... dabei treffen wir uns zufällig und bringen ein paar Dinge zustande.

Niemand ist so uninteressant wie ein Mensch ohne Interesse.
(Thomas Browne)

Und wenn wir die ganze Welt durchreisen, um das Schöne zu finden: Wir mögen es in uns tragen, sonst finden wir es nicht.
(Ralph Waldo Emerin)

Diplomatie ist die Kunst, mit hundert Worten zu verschweigen, was man mit einem einzigen Wort sagen könnte.
(Saint-John Perse)
Es kann keinen Gott der Liebe geben, sagen die Leute, denn wenn es ihn gäbe und er auf diese Welt heruntersähe, müsste ihm das Herz brechen. Die Kirche zeigt auf das Kreuz und sagt: Es ist gebrochen.

Zu glauben ist schwer. Nichts zu glauben ist unmöglich.
(Victor Hugo)
Ordnung ist das halbe Leben. Ich lebe in der anderen Hälfte.
Lachen ist eine Macht, vor der sich die Größten dieser Welt sich beugen müssen.
(Emily Zola)
Wenn der Schlaf der Bruder des Todes ist, dann ist das Erwachen die kleine Schwester der Auferstehung.
I asked God for a flower and he gave me a garden. I asked God for a river and he gave an ocean. I asked God for a friend and he gave me you.
Wo Bücher verbrannt werden, werden bald Menschen verbrannt.
Du bist nicht perfekt, aber du bist perfekt du selbst. Das macht dich so liebenswert und wertvoll.
Das Glück ist ein Mosaikbild, aus lauter unscheinbaren kleinen Freuden zusammengesetzt.
Schöne Erinnerungen sind wie Schokolade: Man kann zwar nicht von ihnen leben weil sie nicht nahrhaft sind, doch sie versüßen das bittere Leben.
(Janine Wegen)
Jeder Tag an dem du nicht lächelst ist ein verlorener Tag.
(Charlie Chaplin)
Die beste Möglichkeit, Träume zu verwirklichen ist aufzuwachen.
(Deiter Becher)
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.
(Antoine de Saint-Exupery)
Mit der Liebe ist es wie mit dem Krieg: Der Anfang ist leicht, das Ende ist schwer.
Glück - das einzige was sich verdoppelt wenn man es teilt.
Erinnerungen sind der einzige Besitz, den uns niemand stehlen kann und der, wenn wir sonst alles verloren haben, nicht mitverbrannt ist.
(Erich Kästner 1945)
Manche Dinge muss man glauben, um sie zu sehen.
Niemand hat mich gefragt ob ich leben will, also schreib mir nicht vor wie ich leben soll!
Wenn dir das Leben Zitronen gibt, mach Limonade raus! 
We are all angels with only one wing, only together we can fly!
An sich ist nichts weder gut noch böse, das Denken macht es erst dazu
Freunde sind wie Sterne, man kann sie nicht immer sehen, aber sie sind immer da!
Der beste Weg die Zukunft voher zu sehen, ist sie zu schaffen!
Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ein Ozean!
Liebe ist ein Glas, das zerbricht, wenn man es zu stark oder zu unsicher anfasst
Aus den Trümmern unserer Verzweiflung formen wir unseren Charakter
Wenn Gott mich anders gewollt hätte, dann hätte er mich anders gemacht!
Ein Freund ist ein Mensch der dir die Melodie deines Herzens vorspielt wenn du sie vergessen hast!




Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Îrina, 19.08.2007 um 18:30 (UTC):
^^ Coole Sprüche!!!

Kommentar von Anni, 16.06.2007 um 12:30 (UTC):
Ich glaube die Sprüche sind nicht nur von Jessy geklaut mir kommt da nämlich einiges ziemlich bekannt vor^^ Böses Minni!!!!!!

Kommentar von little minni, 09.04.2007 um 15:04 (UTC):
sry jessy...aba ich fand die einfach nur supa....also an alle: die sprüche sind teilweise von jessy geklaut

Kommentar von Jessy, 07.03.2007 um 17:27 (UTC):
Kenn ich die nicht irgendwoher, Minni? ^^

Kommentar von Birte , 24.02.2007 um 12:33 (UTC):
Wie geil du hats meine lieblingspruch auf deiner hp.....ein tag an dem du nicht lächelst......
:)

Kommentar von Mond, 23.02.2007 um 16:55 (UTC):
*noch nachdenklicher als nach wahre freunde werd...*



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Der Vernünftige passt sich der Welt an;
der Unvernünftige versucht hartnäckig,
die Welt dazu zu bewegen,
dass sie sich ihm anpasst.
deshalb hängt aller Fortschritt von den Unvernünftigen ab.
I asked god for a flower and he gave me a garden.
I asked god for a river and he gave me an ocean.
I asked god for a friend and he gave me you.
Mich hat niemand gefragt ob ich leben will. Also schreibt mir auch nicht vor wie ich leben soll!
Du bist nicht perfekt, aber du bist perfekt du selbst. Das macht dich so liebenswert und wertvoll.
Wenn der Schlaf der Bruder des Todes ist, dann ist das Erwachen die kleine Schwester der Auferstehung.

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=